Mitgliederversammlung 26.11.2016

Wechsel im Vorstand

Nach 4jähriger Amtszeit scheidet Rainer Kuhn als stellvertretender Vorsitzender aus persönlichen Gründen aus. Wir bedanken uns bei ihm für die Unterstützung während dieser Zeit und wünschen ihm alles erdenklich Gute.
An seine Stelle tritt Hans-Heinrich Gerth. Allen bekannt als Fachmann für alles, was mit Segeln, der Yngling und unserer Ynglingklasse zu tun hat. Heiner war in den letzten Jahren für die DYKV als Regattawart tätig. Ab sofort fällt diese Aufgabe in den Bereich des stellvertretenden Vorsitzenden.

Für 2 weitere Jahre wurde Petra Schutt als 1. Vorsitzende wiedergewählt.

Regattaplanung, Ranglistenwertung und Nominierungskriterien zur WM/EM

Ausführlich und lebhaft wurde über die eingereichten Anträge sowie die Regattaterminplanung diskutiert.

Neu geregelt wurde dabei, welche Regatten wie in die Wertung der Rangliste einfließen und nach welchem Modus die Nominierung zur WM/EM erfolgen wird. Ziel war es, eine für alle nachvollziehbare und transparente Regelung zu schaffen. Sobald diese Regelung in der überarbeiteten Reinfassung vorliegt, werden wir informieren und sie über unsere Homepage veröffentlichen. Die Regelung tritt erstmals für die Berechnung der Rangliste 2017 in Kraft und ist Grundlage für die Zulassung zur WM 2018. Die Nominierung zur WM 2017 erfolgt noch nach den in der Vergangenheit gefassten Beschlüssen.

Bei der Regattaplanung haben wir uns in der Versammlung darauf verständigt, dass wir zukünftig eine gleichmäßige Verteilung der Regatten auf alle Regionen in Deutschland sowohl der Anzahl nach als auch der Jahreszeit nach vornehmen wollen, um nicht bestimmte Reviere zu bevorteilen bzw. anderen einen Nachteil zu bescheren. So werden ab 2017 jeweils zwei Regatten im Süden (Raum Leopoldshafen/Wörth), im Westen (Raum Duisburg/Essen/Geldern/Wesel), im Osten (Großraum Berlin) sowie eine Regatta in der Mitte Deutschlands (Edersee) als Ranglistenregatta gewertet werden. Ausländische Regatten - mit Ausnahme von nationalen Meisterschaften, WM und EM - erhalten einen niedrigeren Ranglistenfaktor, um die eigenen deutschen Regatten zu stärken.

Die Regattatermine werden in Kürze über unsere Homepage veröffentlicht.

Noch eine Idee für Weihnachten gesucht?
Dann ist vielleicht unser Yngling-Wand- oder Tischkalender 2017 genau das richtige!

Für das kommende Jahr haben wir 2 Kalender zusammengestellt.

Zu dem bereits aus den Vorjahren bekannten kleinen Yngling-Tischkalendern gibt es jetzt auch einen Wandkalender im DIN A3 Format. Ein paar Ansichten findet ihr in den nächsten Tagen auf der Homepage (www.yngling.de). Vielleicht ist das ja noch eine passende Idee für ein Weihnachtsgeschenk.

Der Wandkalender kostet 25,00€ und der kleinere Tischkalender 7,50€. Überweisung bitte auf das Konto der DYKV, Commerzbank Duisburg, IBAN: DE40350400380535351100 mit dem Stichwort "Kalender groß" bzw. "Kalender klein".

Bestellung nimmt Sandra Peine entgegen (presse@yngling.de). Für Bestellung, die bis Weihnachten ausgeliefert werden sollen, meldet euch bitte bis Ende nächster Woche (4. Dezember 2016) unter Angabe der Lieferanschrift.

Bei Kerzenschein, leckerer Weihnachtsbäckerei und einem guten Gläschen Glühwein wünschen wir einen schönen sowie rundum besinnlichen Advent.

Im Namen des Vorstands der DYKV

Eure
Petra Schutt

Zurück

Einen Kommentar schreiben